Rückblick 2. Bauwoche – Das Niveau ist erreicht

Auch in deser Woche hat sich wieder viel bewegt und die Forschritte sind enorm.

Das Niveau für die Unterkellerung des Zubaus ist bereits erreicht und der Hang gesichert. An der höchsten Stelle misst dieser nun beachtliche 20 Meter! Somit liegen wir Zeitrahmen und haben auch schon den ersten Kran im Einsatz.

 

Auch bei den Erbewegungsarbeiten rund ums Stammhaus hat sich in dieser Woche so einiges getan. Das Niveau ist auch hier erreicht, Hänge wurden gesichtert und nicht mehr benötige Kellerräumlichkeiten abgebrochen.

 

Auch unser alte Öltank musste weichen…

 

…und wer tief gräbt, bekommt es auch mit der einen oder anderen Überraschung zu tun 🙂
Wir sagen nur „Wasser marsch“!