Es ist vollbracht…

… perfekt zur Weihnachtszeit und zum anstehenden Jahreswechsel wurden die letzten ’sichtbaren‘ Bauarbeiten abgeschlossen. Das Restaurant, der neue Atrium Spa und die gesamten Kelleranlagen wurden bereits in den vergangenen Wochen feierlich eröffnet. Diese Woche kam nun der endgültig letzte Teil zum offiziellen Bau-Abschluss.

 


Der neue Querriegel-Zubau mit insgesamt 24 neuen Zimmern und zwei Seminarräumen mit 120 m² sind nun fertiggestellt und die ersten Gäste haben schon die „Jungfernnacht“ in den neuen Räumlichkeiten verbracht. Die neuen Juniorsuiten zeichnen sich durch warmes Licht und helles Holz sehr modern und dennoch traditionell ab. Der von uns gewünschte puristische Stil zieht sich klar durch die neuen Räumlichkeiten und die Freude spiegelt sich nicht nur in den Augen der Familie Lorünser wieder, sondern auch im ganzen Team der Traube Braz und natürlich auch in den Augen unserer Gäste …

Wir blicken auf ein abenteuerliches Jahr 2017 zurück und mit der Eröffnung der neuen Zimmer ist die offizielle Bauphase nun definitiv abgeschlossen. Ein einfaches …DANKE… ist wahrscheinlich nicht ausreichend. Dennoch möchten wir allen Handwerkern und Firmen, Mitarbeitern, Nachbarn und allen Mitwirkenden, die das Projekt Umbau Traube Braz 2017 miterlebt und auch mitgeholfen und mitgefiebert haben, danken!!!

DANKE für den tollen Einsatz, die Mühen, die Energie und das Durchhaltevermögen – Tag und Nacht – Woche um Woche … damit unsere Traube Braz in neuem Glanz erstrahlen kann…

 

Vielen, vielen Dank…

Ihre Familie Lorünser & Tauber mit dem ganzen Traube Braz-Team